Labin

Labin (italienisch Albona, deutsch historisch Tüberg) ist eine Stadt in der Gespanschaft Istrien, Kroatien. Labin liegt nahe der Ostküste der istrischen Halbinsel auf halber Strecke zwischen Pula und Opatija. wohnen. Labin ist Geburtsort des lutherischen Theologen Matthias Flacius. Sehenswert sind neben der dreischiffigen Stadtkirche Mariä Geburt, der Loggia (erbaut von 1601 bis 1603) und dem Stadttor (1687) die repräsentativen Wohnbauten (ital. Palazzi) der Patrizierfamilien Scampicchio (1570), Francovich (16. Jahrhundert) und Lazzarini-Battiala (1717, heute Stadtmuseum).Man denkt wirklich, man ist in Italien.

mehr ?

Mit einem Foto hält man ein Stückchen Zeit fest!

G.J.

Ein gutes Foto ist beeindruckend , was ist ein gutes Foto ?

G.J.

Betrachtet der Mensch ein Foto länger als zehn Sekunden, dann ist dort etwas Faszinierendes, betrachtet der Mensch viele Bilder länger als zehn Sekunden, dann lernt er zu sehen.

G.J

INFO

 

Alle Bilder auf dieser Hompage

sind urheberrechtlich geschützt.

Counter

Was ist neu?

Stonehenge

Südwestengland 2017 folgt

Damp 2017

Artikel über die Toscana.

Bayrischer Wald folgt.